AC Motoren mit Lüfter

 

Die Motoren der Baureihe IGLU sind belüftete AC-Asynchronmotoren. Aufgrund des Eigenlüfters wird drehrichtungsunabhängig stets eine optimale Kühlung des Motors erreicht. Mittels dem speziell entwickelten Gehäuses der IGLU Baureihe wird der erzeugte Luftstrom durch Überstromkanäle über einen Teil der Motoroberfläche zwangsgeführt. Somit ergeben Sie sehr hohe Leistungsdichten in Hinsicht auf die Baugrößen. Bei Anwendungen die eine sehr geringe Drehzahl fordern kann ein Fremdlüfter vorgesehen werden um drehzahlunabhängig eine konstante Kühlung des Motors zu gewährleisten.

IGLU Motoren

Motoren können wahlweise mit verschiedenen 
Getriebearten geliefert werden.

  • Drehzahl: 1200 bis 2800 min-1
  • Schutzart IP65
  • Isolationsklasse "F"
  • Wirkungsgrad 0,25 bis 0,79
  • Spannungen: 230/400 V
  • Drehmoment 9,1 bis 295 Ncm 
  • Frequenz: 50 Hz
  • Leistung: 13 W bis 710 W 
  • Thermokontakt als Öffner
  • Phasenisolation für FU-Betrieb
  • 4 Baugrößen
  • Anschlussart: Klemmenkasten, andere auf Anfrage
  • Optionen: Gebersysteme etc.
  • Auch in spezieller Beschichtung erhältlich

Datenblatt IGLU 230/400V
Abmessungen IGLU


IGLC Motoren

Motor für einfachste Aufgaben.

  • Drehzahl: 1350 bis 2800 min-1
  • Baugröße: 80-60
  • Schutzart: IP54
  • Spannungen: 230/400 V
  • Drehmoment: 85 bis 55 Ncm
  • Frequenz: 50 Hz
  • Leistung: 120 bis 160 W
  • Anschlussart: Klemmenkasten
  • eigenbelüftet
  • Mit Getriebe SG80 und VE31 kombinierbar

Datenblatt IGLC für SG 80
Datenblatt IGLC für VE 31